Schützenfest des BSC Erfurt 2019

556. Schützenfest des Bürger- Schützen- Corps Erfurt 1463*1990

 „Könige sind ausgerufen“

 

Am Samstag, 03.08.2019 wurden das diesjährige Schützenfest und das 556-jährige Bestehen des BSC- Erfurt gefeiert.

Traditionell fand am Folgetag, dem 04. August 2019 ein Frühschoppen mit dem „Königsbier“ und dem Ausrufen der Könige statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit Böllerschüssen aus z.T. historischen Kanonen.

Auf dem Frühschoppen konnte der Vorsitzende des BSC Erfurt, Sirko Brückner viele Gäste aus Politik, Wirtschaft begrüßen.

Auch viele andere Vereine waren anwesend.

Umrahmt wurde der Tag mit Showeinlagen der  „Friends dance Company“ und Musik von der  Band „Cube Royal“  sowie einem Holzvogelschießen mit Sachpreisen.

 Der Oberbürgermeister Andreas Bausewein stiftete den Pokal für den Schützenkönig der Stadt den er persönlich an den Schützenkönig der Stadt Erfurt übergab.

BSC- Schützenkönig wurde Denis Hecker, 1. Ritter Christoph Preuß, 2. Ritter Sirko Brückner.

Vogelkönig kann sich nennen Jochen Schröder, 1. Hofdame Rumia Kreyer, 2.Ritter. Michael Müller.

Meister der Pistole wurde Kai Skerka, 1. Ritter Ulli Pusch, 2. Ritter Michael Müller,

Schützenkönig der Stadt Erfurt 2019 kann sich nennen Carsten Kreyer,1. Hofdame Katharina Sommer, 2.Hofdame Isabel Carl,

Kleine Schützenkönigin des BSC wurde Diana Müller, 1. Ritter Kai Skerka und 2. Ritter Michael Müller

 

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Spendern und Mitwirkenden, ohne die das Fest nicht gelungen wäre.

Hier finden Sie einige Bilder zum Fest